Intelligente Lösung für die nachhaltige Wärmeversorgung

Statt in jedem Haus eine eigene Heizanlage zu installieren, wird der Wärmebedarf aus einer gemeinsamen Heizzentrale gedeckt. Mittels Heizwasser wird die Nahwärme über ein unterirdisches Rohrleitungssystem direkt zu Ihnen ins Haus transportiert. Das macht die Versorgung ökonomisch wie ökologisch besonders sinnvoll. Zum Heizen nutzen Sie weiterhin Ihre Zentralheizung (Kessel und Brenner werden durch eine platzsparende Hausanschlussstation ausgetauscht).

Die Wärmezentralen im Energiebunker und unter der BUE (Behörde für Umwelt und Energie) beherbergen Blockheizkraftwerke, Wärmespeicher und Steuerungsanlagen – von hier aus wird das Netz versorgt, gesteuert und überwacht.

Günstige Wärme­erzeugung

Hochgradig effizient und umwelt­freundlich (geringer CO2-Ausstoß)

Attraktive Förder­möglichkeiten

Keine Kosten für eigene Anlagen, Wartung, Schorn­stein

 

„Mit unserem Nahwärmekonzept in Wilhelmsburg setzen wir Maßstäbe in Sachen moderner, dezentraler Energieversorgung. Wir freuen uns sehr, Sie mit unseren neuen Angeboten daran teilhaben zu lassen. Rufen Sie mich einfach an, ich berate Sie gern.“

 

Dörte Klose

Kundenmanagerin energetische Quartiersentwicklung

Telefon 
040 334410-60121

E-Mail
doerte.klose(at)hamburgenergie(dot)de

 

So einfach geht´s

Ausfüllen

Jetzt Checkliste runterladen und ausfüllen.

Download

Abschicken

Per E-Mail, Fax oder mit der Post an HAMBURG ENERGIE schicken.

E-Mail senden

Angebot erhalten

Angebot von HAMBURG ENERGIE erhalten.

IHRE ANFRAGE

 
 
Erlaubte Dateitypen: xls,xlsx,doc,docx,pdf

Das könnte Sie auch interessieren

Energieerzeugung

Mehr erfahren