Frits.Boxx Folge 3

Im Gespräch mit Sebastian Henne von Elbformat

08.04.2021

Nachhaltiger leben – wie kann das gehen? Sebastian Henne hat sich mit einem 200 Jahre alten Haus in der Nähe von Bad Oldesloe schonmal in Sachen Wohnraum CO2-neutral aufgestellt. Als Gründer der IT-Agentur Elbformat versucht er seine nachhaltige Vision auch in der Arbeitswelt Stück für Stück zu realisieren. Wie weit er damit ist und welche Baustellen er und sein Team noch so sehen erfragt Frits in dieser neuen Folge von Frtis.Boxx. Im Gespräch mit Sebastian geht's um sein denkmalgeschütztes Haus, die Arbeit in der Agentur und warum "Websites bauen" nicht so einfach ist, wie es sich manchmal anhört. Der Videopodcast des Deep Dive Clubs umfasst dabei nicht nur klassische Gespräche, sondern auch den Besuch bei Sebastian zuhause – präsentiert von HAMBURG ENERGIE.

Frits.Boxx Podcast Folge 3

Frits zu Besuch bei Sebastian in der Nähe von Bad Oldesloe. Das 200 Jahre alte Wohnhaus steht unter Denkmalschutz und wurde behutsam CO2-neutral umgebaut.

Frits im Interviewgespräch mit Sebastian Henne, dem Gründer der IT-Agentur Elbformat.

Beim Termin in der Agentur vor Ort kommen auch Mitarbeitende zu Wort, die über die Arbeit bei Elbformat erzählen – und wo es auch dort noch Herausforderungen in Sachen Nachhaltigkeit gibt.